Schriftgröße:

Seite drucken

Start

Wir stellen uns vor. Einrichtungen, Hilfen, Projekte
Kibu

 

Beitrag Aktuelles:

29.06.2018

Stellenausschreibung Erzieher*in für das Elterncafé im Kinderschutz-Zentrum Köln

Das Bewerbungsverfahren ist abgeschlossen, eine Erzieherin für das Elterncafe beim Kinderschutzbund eingestellt worden!

Das Kinderschutz-Zentrum Köln ist die zentrale Facheinrichtung des Kinderschutzbundes Köln. Es stellt kostenfreie Beratungs- und Therapieangebote für misshandelte oder vernachlässigte Kinder und deren Eltern bereit. Fachleute können kollegiale Fachberatung und Fortbildung in Anspruch nehmen. In den Stadtteilen Kalk und Bayenthal werden präventive Hilfen in der Frühen Kindheit angeboten.

Das Elterncafé ist ein niedrigschwelliger offener Elterntreff für Familien mit Kindern vor dem Eintritt in die öffentliche Kinderbetreuung. An zwei Vormittagen pro Woche schaffen die Pädagog*innen im Elterncafé eine entspannte, offene Gesprächsatmosphäre und für die Kinder eine entwicklungsfördernde Umgebung mit anregenden Spiel- und Beschäftigungsangeboten.

Für das Elterncafé im Stadtbezirk Bayenthal suchen wir zum nächst möglichen Termin für acht Stunden/Woche.

eine/einen Erzieher*in

Schwerpunkte der Tätigkeit im Elterncafé sind:

  • Unterstützung der Eltern beim Aufbau einer guten Eltern-Kind-Bindung,
  • Förderung der kindlichen Entwicklung durch anregende Spiel- und Bewegungsangebote,
  • Einschätzung eines weitergehenden Unterstützungsbedarfs für die Familie,
  • Begleitung der Eltern in allen Fragen rund um Familie und kindliche Entwicklung.

Sie bringen mit:

  • Die Qualifikation Erzieher*in,
  • Die Fähigkeit pädagogisches Handeln in einem offenen Gruppenangebot situativ den Bedürfnisses der Besucher*innen anzupassen,
  • Offenheit für kultursensibles Arbeiten mit Familien,
  • Kommunikative Fähigkeiten und Freude im Team zu arbeiten.

Wir bieten:

  • Fachliche Einbindung in das „Frühe Kindheit“-Team des Kinderschutz-Zentrums mit seinen vielfältigen Angeboten,
  • regelmäßige Teambesprechungen,
  • externe Supervision, Fortbildung,
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem familienfreundlichen Betrieb,
  • Bezahlung angelehnt an TV-L.

Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Frau Maria Schweizer-May, die Sie unter 0221/47445917 sowie

m.schweizer-may@kinderschutzbund-koeln.de erreichen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis  6. Juli 2018 an:

Kinderschutzbund Köln/Kinderschutz-Zentrum

Bonner Straße 151

50968 Köln

Online-Bewerbung ist erwünscht an: info@kinderschutzbund-koeln.de

Stellenausschreibung Erzieher*in im Elterncafe des Kinderschutzbundes Köln

 

 

zur Übersicht

Sie sind hier:

    Aktuelles
  • |
  • Stellenausschreibung Erzieher*in für das Elterncafé im Kinderschutz-Zentrum Köln

© Deutscher Kinderschutzbund | Ortsverband Köln e.V. | Bonner Straße 151 | 50968 Köln
Tel.: 0221 / 5 77 77 - 0 | Fax: 0221 / 5 77 77 - 11 l E-Mail: info@kinderschutzbund-koeln.de