Schriftgröße:

Seite drucken

Start

Wir stellen uns vor. Einrichtungen, Hilfen, Projekte
Kibu

 

Beitrag Aktuelles:

15.01.2019

Charity-Neujahrskonzert des Rotary E-Club erlöst über 2.500 Euro

Benefizkonzert „Gospel meets Jazz“ des Rotary E-Clubs

Der Rotary E-Club in Köln hat mit seinem Charity-Neujahrskonzert am 12. Januar im Brunosaal in Köln-Klettenberg über 2.500 Euro zugunsten des Kinderschutzbundes Köln erlöst.

Unter dem Titel „Gospel meets Jazz“ lauschten über 300 Gäste im gut besuchten Brunosaal dem abwechslungsreichen Programm unter der musikalischen Leitung von Martin Drazek. Zu den Mitwirkenden gehörte der Great Joy Gospelchor unter der Leitung von Natalia Antcak und die Musiker*innen Erwin Dietrich, Trompete, Wolf Doldinger, Saxophon, Meike Krautscheid, Gesang und Bass, Sebastian Reimann, Violine, Gerhard Schwarz, Gitarre, und das Duo Arrabalero. Alle Musiker*innen verzichteten auf ihre Gage zugunsten des guten Zwecks  für den Kinderschutzbund Köln.

Marlis Herterich, Vorsitzende des Kinderschutzbundes und Geschäfts-führerin Barbara Zaabe bedankten sich herzlich bei allen Beteiligten, insbesondere bei Ulrike Katzfey, Präsidentin des Rotary E-Clubs für den gelungenen musikalischen Abend.
Der erlöste Betrag kommt je zur Hälfte den „Kinder im Blick“-Kursen und der interkulturellen Müttergruppe des Kinderschutzbundes zugute.

Der Rotary E-Club unterstützt den Kinderschutzbund Köln schon seit einigen Jahren regelmäßig nicht nur finanziell mit einer Förderung für verschiedene Projekte, sondern auch schon einmal ganz tatkräftig in Form  einer Renovierungsaktion im Kinderschutz-Zentrum.

 

zur Übersicht

Sie sind hier:

    Aktuelles
  • |
  • Charity-Neujahrskonzert des Rotary E-Club erlöst über 2.500 Euro

© Deutscher Kinderschutzbund | Ortsverband Köln e.V. | Bonner Straße 151 | 50968 Köln
Tel.: 0221 / 5 77 77 - 0 | Fax: 0221 / 5 77 77 - 11 l E-Mail: info@kinderschutzbund-koeln.de