Schriftgröße:

Seite drucken

Start

Wir stellen uns vor. Einrichtungen, Hilfen, Projekte

 

Beitrag Aktuelles:

21.09.2014

BNP Paribas Leasing Solutions unterstützt den Kinderschutzbund beim Weltkindertag 2014

Volunteereinsatz des Kölner Finanzdienstleisters im Rahmen des Malteser Social Days

Das Weltkindertagsteam der BNP Paribas Leasing Solution vor dem Stand des Kinderschutzbundes
Das Weltkindertagsteam der BNP Paribas Leasing Solution vor dem Stand des Kinderschutzbundes

22 neugierige, trotz regnerischen Wetters gut gelaunte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kölner BNP Paribas Leasing Solutions stehen am vergangenen Sonntagmittag einsatzbereit am Stand des Kölner Kinderschutzbundes im Rheingarten und warten gespannt auf ihre letzte Einweisung.
Anders als in den vergangenen Jahren sollte sich der diesjährige Freiwilligeneinsatz beim Kinderschutzbund im Rahmen des Malteser Social Days 2014 einmal im direkten Kontakt mit Kindern und Jugendlichen, Eltern und Familien, den Zielgruppen des Kinderschutzbundes, abspielen.
Also einmal nicht in Malermontur mit Pinseln und Farbeimern Räume des Kinderschutzbundes in Kalk und Bayenthal renovieren wie in den vergangenen Jahren, sondern als Waffel- und Popcornbäcker, Getränke- und Losverkäufer, bei der Luftballonproduktion und bei der Anfertigung von Handabdrücken mit dazu beitragen, dass sich alle Weltkindertagsbesucher wohl fühlen können, sich Eltern in Ruhe über die Angebote des Kinderschutzbundes informieren und Kinder sich kreativ betätigen können.

Und nachdem sich der Wettergott im Laufe des Tage sehr gnädig erwies und dafür sorgte, dass die Kölner Familien dann doch noch in Scharen über den Weltkindertag flanierten, gab es am Ende nur strahlende Gesichter. Das war ein toller Tag für den Kinderschutzbund, die Mitarbeiter der BNP Paribas Leasinig Solutions, den Organisatoren des Malteser Social Days und natürlich für alle kleinen und großen Besucher des Weltkindertages.

Oberbürgermeister Jürgen Roters beim Handabdruck Nehmen am Stand des Kinderschutzbundes
Oberbürgermeister Jürgen Roters beim Handabdruck Nehmen am Stand des Kinderschutzbundes

Ganz besonders freute sich Barbara Zaabe, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Köln, und dankte allen für ihr unermüdliches Engagement. „Wir wissen diesen erneuten Einsatz unserer verlässlichen Partner BNP Paribas Leasing Solutions und Malteser Hilfsdienst Köln zudem am eigentlich arbeitsfreien Sonntag sehr zu schätzen. Unser Jubiläumsjahr 60 Jahre Kinderschutzbund Köln findet mit ihrer Unterstützung einen herausragenden Abschluss.“

Für die BNP Paribas Leasing Solutions war der Weltkindertag der vierte Einsatz für den Kinderschutzbund Köln im Rahmen des bundesweiten Malteser Social Days. Sie unterstützt den Kinderschutzbund auch durch die Förderung von einzelnen Angeboten und Einrichtungen wie z. B. das Kinder- und Jugendtelefon, Kindertherapien oder Angebote des präventiven Kinderschutzes in den Stadtteiltreffs in Kalk und Bayenthal.
Beim Malteser Social Day stellen Unternehmen ihre Mitarbeiter einen Tag lang frei, damit diese einem sozialen Projekt unter die Arme greifen können. www.malteser-socialday.de

 

zur Übersicht

Sie sind hier:

    Aktuelles
  • |
  • BNP Paribas Leasing Solutions unterstützt den Kinderschutzbund beim Weltkindertag 2014

© Deutscher Kinderschutzbund | Ortsverband Köln e.V. | Bonner Straße 151 | 50968 Köln
Tel.: 0221 / 5 77 77 - 0 | Fax: 0221 / 5 77 77 - 11 l E-Mail: info@kinderschutzbund-koeln.de