Schriftgröße:

Seite drucken

Start

Wir stellen uns vor. Einrichtungen, Hilfen, Projekte
Kibu

 

Beitrag Aktuelles:

23.04.2018

Stellenausschreibung Familienhebamme/ Familienentbindungshelfer – Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpfleger*in

Das Bewerbungsverfahren ist abgeschlossen, eine neue Familienhebamme beim Kinderschutzbund eingestellt worden.

Das Kinderschutz-Zentrum Köln ist die zentrale Facheinrichtung des Kinderschutzbundes Köln. Es stellt kostenfreie Beratungs- und Therapieangebote für misshandelte oder vernachlässigte Kinder und deren Eltern bereit. Fachleute können kollegiale Fachberatung und Fortbildung in Anspruch nehmen. In den Stadtteilen Kalk und Bayenthal werden präventive Hilfen in der frühen Kindheit angeboten.

Für die Frühe Hilfen im Stadtbezirk Kalk suchen wir zum 1. Juli 2018 für 23,75 Stunden/Woche

eine Familienhebamme/einen Familienentbindungshelfer
– eine Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpfleger/in (FGKiKp).

Schwerpunkte der Tätigkeit der bezirklichen gesundheitsorientierten Familienbegleitung sind:

  • Unterstützung von Eltern und Familien während der Schwangerschaft und im ersten Lebensjahr des Kindes in Köln, im Stadtbezirk Kalk
  • Förderung der körperlichen und emotionalen Entwicklung des Säuglings
  • Unterstützung beim Aufbau einer guten Eltern-Kind-Bindung
  • Einschätzung zu weitergehendem Unterstützungsbedarf und entsprechende Vermittlung (Lotsinnenfunktion) in die Jugendhilfe und das Gesundheitssystem
  • Vernetzung und Austausch mit Kooperationspartnern

Sie bringen mit:

  • die Qualifikation Familienhebamme/Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in bzw. die Bereitschaft, sich zur Familienhebamme oder FGKiKp weiterzubilden
  • Freude an der Zusammenarbeit mit einer Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpflegerin in einem multiprofessionellen Team
  • ein systemisches Verständnis von Gesundheits-, Entwicklungs- und Beziehungsstörungen,
  • Flexibilität hinsichtlich der Umsetzbarkeit eigener Methoden und Zielvorstellungen
  • Offenheit für Familien mit sozialen Auffälligkeiten und/oder eingeschränkter Kooperationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Fachliche Einbindung in das „Frühe Kindheit“-Team des Kinderschutz-Zentrums mit seinen vielfältigen Angeboten
  • Regelmäßige Teambesprechung
  • Externe Supervision
  • Fortbildung zum Thema Kinderschutz und Kindeswohlgefährdung
  • Flexible Arbeitszeit, eine angenehmer Arbeitsatmosphäre in einem familienfreundlichen Betrieb
  • Bezahlung nach TV-L

Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Frau Maria Schweizer-May, die Sie unter
0221/ 47 44 59 0 sowie  m.schweizer-may@kinderschutzbund-koeln.de erreichen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 14. Mai 2018 an:

Kinderschutzbund Köln / Kinderschutz-Zentrum
Bonner Str. 151
50968 Köln

Online-Bewerbung ist erwünscht unter info@kinderschutzbund-koeln.de

Stellenausschreibung Familienhebamme/ Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpflegerin

 

zur Übersicht

Sie sind hier:

    Aktuelles
  • |
  • Stellenausschreibung Familienhebamme/ Familienentbindungshelfer – Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpfleger*in

© Deutscher Kinderschutzbund | Ortsverband Köln e.V. | Bonner Straße 151 | 50968 Köln
Tel.: 0221 / 5 77 77 - 0 | Fax: 0221 / 5 77 77 - 11 l E-Mail: info@kinderschutzbund-koeln.de