Schriftgröße:

Seite drucken

Start

Wir stellen uns vor. Einrichtungen, Hilfen, Projekte
  • Fotoreihe Kinderschutz-Zentrum 2

 

Zusammenarbeit mit Familienzentren

Eine enge Kooperation mit Familienzentren gehört zum Leistungsspektrum der Familienberatungsstelle, mit vier Familienzentren gibt es schriftliche Vereinbarungen.

Im Familienzentrum „Südpunkt“ der Evangelischen Kirchengemeinde in Rodenkirchen findet monatlich eine Sprechstunde statt. Familien, Eltern, Kinder und Jugendliche sowie Fachkräfte können in diesem Rahmen Hilfestellung, Beratung und Konsultation in problematischen Situationen erhalten. Die Beratungen im Rahmen der Sprechstunde sind oftmals Ausgangspunkt für weitergehende längerfristige Beratungsprozesse in der Beratungsstelle.

Der Kinderschutzbund hat mit der Übernahme der Koordination des Familienzentrums Kalk im Kalker Netzwerk für Familien auch besondere Verantwortung der Familienberatung für dieses Familienzentrum und die verbundenen Familienzentren Höhenberg-Vingst übernommen. Die Familienberatungsstelle ist hier im Rahmen von Elternabenden, Fortbildungsangeboten und Einzelberatungen tätig.

Neu eingerichtet werden konnte im Jahr 2014 für zwei Kindertagesstätten im Kalker Netzwerk für Familien jeweils eine regelmäßige offene Gruppe für Eltern. Dieses niedrigschwellige Angebot ist sehr erfolgreich: es etablierte sich schnell und wurde vornehmlich von Müttern mit Migrationshintergrund sehr begrüßt und angenommen.

In anderen Familienzentren führen MitarbeiterInnen der Familienberatungsstelle Informationsveranstaltungen und Fortbildungen zum Thema „Erkennen von und Handeln bei Kindeswohlgefährdung“ durch.

Weitere Informationen unter Koordination Familienzentrum Kalk.

© Deutscher Kinderschutzbund | Ortsverband Köln e.V. | Bonner Straße 151 | 50968 Köln
Tel.: 0221 / 5 77 77 - 0 | Fax: 0221 / 5 77 77 - 11 l E-Mail: info@kinderschutzbund-koeln.de